COUNTAPPROX

Die Funktion COUNTAPPROX liefert die ungefähre Menge (Number) der Datensätze einer Recordvariable unter Berücksichtigung der gesetzten Filter.

Informationen

Im Gegensatz zu der C/AL-Funktion COUNT werden hier die Statistikinformationen des SQL-Servers benutzt. Die Statistikinformationen werden in regelmäßigen Abständen durch den SQL-Server aktualisiert, sofern der Administrator die automatischen Aktualisierungen nicht deaktiviert hat.

Die Funktion COUNTAPPROX sollte vor allem dann verwendet werden, wenn ein großes Ergebnis zu erwarten ist.

Beispiel

Zunächst wird die folgende neue Variable hinterlegt.

Name Datentyp Subtyp
Item Record Item
Count Integer  

Anschließend wird folgender C/AL-Code eingefügt.

Sobald der Code ausgeführt wird, erscheint das folgende Ergebnis.

Anzahl ohne Filter: 181, Anzahl mit Filter: 1

Kommentare